Gleich fangen wir an zu TANZEN…

Blog

TANZ IM LADEN - Blog

Neues-Kurshalbjahr_Blogfoto

Willkommen zum neuen Kurshalbjahr!

2020! Da ist das neue Jahr – und damit auch ein neues TANZ IM LADEN Programm. Wir wünschen dir daher nicht nur alles Gute fürs neue Jahr, sondern laden dich gleichzeitig zu unserem neuen Kurshalbjahr ein! Denn kommende Woche geht es wieder los: Unser Essener Studio wird nach den Weihnachtsferien zum Schauplatz frischer Kurssequenzen, brandneuer Workshops und natürlich von ganz viel beliebten und bekannten Angeboten. Unsere gedruckten Programme sind bereits erschienen und wenn du in Essen lebst, hast du gute Chancen, sie demnächst an vielen Orten in der Stadt zu finden. Im Editorial unserer Studioleiterin Melanie Jung geht es dieses Mal um eine sehr besondere Freundschaft: Die zum eigenen Körper.

Weiterlesen

Rauhnächte – Tag 10: Deine Visionen

Schön, dass du auch in der zweiten Woche unserer Rauhnächte reinklickst! So langsam nähern wir uns dem Ende dieser besonderen Zeit und daher geht es richtig ans Eingemachte: Heute soll es um deine Visionen gehen, also um deine Vorstellung von einer erfüllenden Zukunft. Wie sähe es aus, dein perfektes 2020? Und wo willst du in deinem weiteren Leben noch hin? Heute dürfen wir groß denken, rumspinnen, auch Pläne schmieden, die uns jetzt (noch) unrealistisch vorkommen. Denn der erste Schritt ist immer eine Idee!

Weiterlesen

Rauhnächte – Tag 8: Geburt

Wir wünschen dir ein frohes neues Jahr 2020 und freuen uns, dass du auch heute zu den TANZ IM LADEN Rauhnächten gefunden hast. Eine weitere Woche voller Motivation und Bewegung liegt noch vor uns und der Fokus wird nun auf deinen Plänen für das frisch geborene 2020 liegen. Das heutige Thema lautet deswegen auch gleich "Geburt". Weil es gestern vielleicht spät und anstrengend geworden ist, bringen wir dich mit gleich zwei Bewegungsaufgaben in Schwung!

Weiterlesen

Rauhnächte – Tag 7: Vorbereitung auf das Neue

Hier ist er also, der letzte Tag des Jahres 2019. Die Hälfte der Rauhnächte liegt hinter uns und wenn du bisher mitgemacht hast, hast du hoffentlich schon ein Gefühl für das zurückliegende 2019 bekommen und auch für das nahende 2020. Heute wollen wir uns damit noch genauer beschäftigen: Was  lassen wir zurück, was kommt auf uns zu? Los geht’s wie gewohnt mit Bewegung und Gedanken.

Weiterlesen

Rauhnächte – Tag 5: Freundschaft

Willkommen zu Tag fünf der TANZ IM LADEN Rauhnächte! Heute beschäftigen wir uns mit dem Thema Freundschaft. Bestimmt sind Familie, Freundinnen und Freunde in deinem Leben sehr wichtig. Oft gehen Beziehungen zu ihnen im stressigen Alltag aber allzu leicht unter. Umso wichtiger, dass wir uns in den Rauhnächten einen Tag nehmen, um uns unseren Freundschaften zu widmen. Genieß(t) es!

Weiterlesen

Rauhnächte – Tag 4: Auflösung

Hallo und schön, dass du an Tag 4 der Rauhnächte dabei bist! Das Thema heute trägt einen etwas mystischen Titel: „Auflösung“. Wir wollen uns natürlich nicht in Wirklichkeit auflösen, so viel ist klar. Aber wir wollen Dinge auflösen, die uns 2019 oder in weiterer Vergangenheit nicht gut getan haben. Lassen wir es los, lösen wir es auf – damit es uns in 2020 nicht mehr belasten kann!

Weiterlesen

Rauhnächte – Tag 1: Deine Wurzeln, deine Basis

Herzlich willkommen zu den TANZ IM LADEN Rauhnächten! Wir freuen uns wahnsinnig auf die kommenden zwölf Tage und Nächte und über jede und jeden, die oder der Lust hat, dabei zu sein! Ab heute und bis zum 6. Januar veröffentlichen wir jeden Tag kleine "Aufgaben", mit denen du deinen Übergang ins neue Jahr bewegen, motivierend und inspirierend gestalten kannst.

Weiterlesen

Rauhnächte: Nur noch fünf mal schlafen!

Nur noch fünf Mal schlafen, dann ist es so weit: Wir starten in die Rauhnächte. Wir freuen uns bereits über zahlreiche Anmeldungen zu unseren kostenlose Emails, die alle Interessierten zwischen dem 25. Dezember und 6. Januar mit Bewegung und Inspiration versorgen. Falls du auch noch Lust hast, dich anzumelden, kannst du in unserem letzten Blogartikel mehr zu den Hintergründen erfahren und dich am Ende dieses Textes gleich mit deiner Email-Adresse anmelden.

Weiterlesen

Rauhnächte: Dein bewegter Übergang ins Jahr 2020

Übergänge sind schon lange ein Thema, das uns bei TANZ IM LADEN beschäftigt. Aus der bewussten Auseinandersetzung mit Übergängen hat sich zum Beispiel unser regelmäßiger Freitags-Workshop "Dive into your weekend" entwickelt, der 2020 in der Workshop-Reihe "Dive through your year" aufgehen wird, die dich durchs ganze Jahr begleiten will. Bevor es 2020 so weit sein wird, wollen wir dich schon jetzt in einer ganze besonderen Übergangszeit begleiten: Den Rauhnächten.

Weiterlesen

190829_Blogartikel_Renovierung

“Man liebt das, wofür man sich müht, und man müht sich für das, was man liebt.”

Das Zitat, das ihr oben im Titel lest, stammt von Erich Fromm und wir fanden es total passend, diesen Text so zu übertiteln. Denn ist nicht wahnsinnig viel Wahres dran? Bei TANZ IM LADEN steckt unglaublich viel Liebe drin – aber eben auch sehr viel Mühe. Das Schöne ist ja: Die Mühe fällt einem umso leichter, je mehr man das Ergebnis liebt. Oder auch schon den Weg dahin. 😉

Weiterlesen

Alle Körper können tanzen!

Obwohl meine Eltern weder mit der einen noch mit der anderen Sportart sympathisierten, hatte ich als Kind zwei Wünsche: Reiten oder Ballett tanzen. Ich weiß nicht genau, woher meine Faszination für diese beiden klischeebehafteten Mädchensportarten kam, aber irgendwie war sie da. Meine Eltern fanden beides furchtbar, aber nachdem ich mich mit Freundinnen zusammengetan hatte, durfte ich mit dem Reiten beginnen. War das mein Glück? Oder habe ich viel verpasst? Nun, vermutlich ist an beidem etwas dran. Fest steht jedenfalls: Im Rückblick bin ich nicht traurig, in keine klassische Ballettschule gegangen zu sein. Denn das endet für viele Mädchen ziemlich unerfreulich.

Weiterlesen

Füße & Beine Vertiefungs-Workshop: „Integration ist alles“

Lange hat sie drüber nachgesinnt – endlich ist er da: Melanies Vertiefungs-Workshop “Füße & Beine gut koordiniert”. In diesem ganz besonderen Workshop könnt ihr vor allem euer praktisches Können weiter verbessern, taucht aber auch noch mal in die Theorie einer guten Koordination ein. Und dann erwartet euch noch eine ganz besondere Überraschung (um die zu erfahren müsst ihr entweder das ganze Interview lesen oder ihr scrollt schnell zur letzten Frage 😉). (mehr …)

Beckenboden-Expertin Ulya im Interview: “Ein guter Beckenboden macht das Leben lebenswerter!”

Was ist der Beckenboden, warum ist er wichtig und warum sollte man ihn gut in Form halten? Im Interview mit Sophie erzählt TANZ IM LADEN Beckenboden-Spezialistin Ulya, warum man und vor allem frau am besten vorsorglich trainieren sollte – spätestens aber dann, wenn beim Trampolinspringen ein Gefühl aufkommt wie "Oh mein Gott, gleich fällt mir die Gebärmutter raus!".

Weiterlesen

Yoga ist für alle da!

Yoga – alle reden drüber. Und gefühlt jede*r macht es. Für Sophie ist es mittlerweile über 10 Jahre her, dass sie sich in ihre erste Yogastunde traute. Ein Super-Mega-Profi ist sie in dieser Zeit nicht geworden, aber sie übt mit Ausdauer und Leidenschaft! Am Anfang dachte sie auch immer, Yoga wäre gar nichts für sie. Warum sie jetzt trotzdem seit mehr als 10 Jahren dabei ist? Das erzählt sie euch hier!

Weiterlesen

Sophie probiert’s aus: Rückbildung und Neuer Tanz

Weiter geht's mit unserer Blogreihe "Sophie probiert's aus". Und diesmal musste es auch schnell gehen, schließlich ist Sophies jüngstes Kind schon 16 Monate alt. Im Kurs "Rückbildung & Neuer Tanz" lernte Sophie dann jedoch, dass sie damit gar kein exotischer Fall wäre. Denn der Kurs ist nicht nur bei Müttern kurz nach einer Geburt beliebt, sondern kann auch als Auffrischung besucht werden, wenn das Kind schon etwas älter ist.

Weiterlesen

Immer schön warm bleiben!

Der Winter kommt mit schnellen Schritten! Was gegen Winter-Muffeligkeit am besten hilft, haben wir euch schon in unserem letzten Blogpost verraten: Bewegung! Einige von euch nutzen gerade unser November-Angebot “Gegen den November-Blues” (hier könnt ihr euch noch anmelden!) und bekämpfen die kalten Temperaturen und den oft grauen Monat mit einem Extra an Tanz und Bewegung. Nach einer Kursstunde fühlt ihr euch richtig schön warm und gut gelaunt – das kommt jedenfalls meist als Feedback bei uns an! 😉 Aber was könnt ihr tun, wenn TANZ IM LADEN Feierabend hat und die Füße doch wieder kalt werden? Wir haben da ein paar Ideen! (mehr …)

Gegen den November-Blues

Auch wenn man es bei dem Spätsommerwetter der letzten Tage nicht so recht glauben mag: Der Winter kommt mit großen Schritten! Für mich heißt das dann oft nur eins: Ich will mich unter meiner Bettdecke verstecken, von morgens bis abends heißen Tee trinken und mich am liebsten durchgehend von Lebkuchen ernähren. Oft bin ich schon im November frustriert: Die Tage werden immer kürzer und meist wird es ganz plötzlich kalt, nass und ungemütlich. Sich monatelang zu verkriechen, ist ja aber irgendwie auch keine Lösung. Aber was hilft gegen akute Winter-Muffeligkeit?

Weiterlesen

Tanzen für die Kleinsten (1-3 Jahre): Kursleiterin Sandra im Interview

Mit „Bewegung, Tanz & Spiel für Groß & Klein" startet ab dem 30. April 2019 wieder eine neue Kurssequenz für unsere kleinsten Kunden. Kursleiterin Sandra Biermann lädt jeden Dienstag von 10.15 Uhr bis 11 Uhr Kinder zwischen anderthalb und drei Jahren mit (groß-) elterlicher Begleitung in unser Rüttenscheider Tanzstudio. Was genau euch und eure Kleinsten dort erwartet, hat Sandra uns in einem Interview verraten.

Weiterlesen