Gewinnspiel zum Tag der Rückengesundheit

Pilates am Morgen – warum Frühsport so gut tut

Jetzt teilen:

Wusstest du schon, dass du bei TANZ IM LADEN zweimal die Woche Frühsport machen kannst? Zugegeben, der Begriff „Frühsport“ klingt nicht so sexy – und unsere Pilateskurse sind auch so viel mehr als das. Aber wichtig ist doch, dass es genau darum geht: um Sport am Morgen! Warum wir das anbieten und warum es dir sehr gut tun kann, erklären wir dir hier.

Jeden Montag- und jeden Freitagmorgen füllt sich unser Studio mit motivierten Pilates-Teilnehmer*innen, die – teilweise noch vor dem Frühstück – richtig Lust auf Sport am Morgen haben. Nicht allen fällt es immer leicht, noch vor neun Uhr den Weg in unser Studio zu finden. Aber einmal da, helfen Gruppendynamik und die professionelle Anleitung der Kursleiterin dabei, die Müdigkeit zu vertreiben.

Unter unseren Teilnehmer*innen gibt es richtige Fans der morgendlichen Kurse. Und wir verstehen gut, warum. Denn wir haben mal recherchiert, was Bewegung am Morgen so besonders wertvoll macht. Lass dich überzeugen!

Sport am Morgen: was ihn so wertvoll für dich macht

1. Energieschub jetzt! Müdigkeit adieu!

Gerade in der dunklen Jahreszeit kennen wir es alle: morgens kommt man einfach nicht so richtig in Tritt. Bewegung hilft dagegen sofort! Dein Körper wird mit Sauerstoff geflutet und das ganze Herz-Kreislauf-System kommt in Schwung. Nach dem Training bist du dann so richtig bereit für alle Aufgaben des Tages. Besser als morgens erst mal eine halbe Stunde in die Kaffeetasse zu starren, oder?

2. Weniger Zeit = mehr Zeit

Womit wir bei Punkt zwei wären: vielleicht erscheint es dir zunächst so, als würdest du morgens Zeit verlieren, wenn du z.B. noch vor der Arbeit zum Training gehst. Oft ist es aber genau andersherum: du verbringst deine Zeit wirkungsvoller und gesünder. Nach dem Training bist du womöglich viel leistungsfähiger und arbeitest deine To-Do-Liste deutlich schneller und konzentrierter ab. Das Training am Morgen klaut dir also keine Zeit, sondern macht dich wacher und fitter für alles, was danach kommt!

3. Morgens lernst du besser

Kennst du das, dass du abends manchmal viel zu geschafft vom Tag bist, um noch in einen Bewegungskurs zu gehen? Tatsächlich ist es so, dass der durchschnittliche Mensch in den Morgenstunden am aufnahmefähigsten ist und sich am besten konzentrieren kann. In einem Pilates-Morgenkurs lernst du womöglich besser und kannst dich schneller verbessern als in einem vergleichbaren Abendkurs. Klingt gut, oder?

4. Kein Stress mit dem Essen

Viele Teilnehmer*innen unserer Morgenkurse schwören auf Pilates noch vor dem Frühstück. Je nachdem wie sensibel der Magen ist, kann es mit abendlichem Training manchmal schwierig sein. Entweder der Magen knurrt hungrig oder das Abendessen liegt schwer im Bauch. Morgens ist der Körper noch genügsam, weil er das nächtliche Fasten gewöhnt ist. So kannst du auch ohne reichhaltiges Frühstück kraftvoll trainieren! Eine Banane oder ein Toast vorab tun aber natürlich nichts Schlechtes.

5. Kein Stress mit dem Einschlafen

Manche Menschen reagieren sensibel auf abendliches Training. Auch wenn Kurse bei TANZ IM LADEN immer ein entspannendes Cool-down am Ende beinhalten, fällt es manchen Teilnehmer*innen danach trotzdem schwer, sofort in den Ruhezustand zu schalten. Das kann das Einschlafen erschweren oder verzögern. Gerade wer früh ins Bett gehen will, kommt mir Morgensport umso besser klar!

6. Weniger Ausreden

Wer kennt es nicht: man nimmt sich ganz fest vor, diesen Abend aber wirklich zum Pilates zu gehen. Und dann ist der Tag wieder so anstrengend, das Abendessen zu spät, es steht noch Arbeit an oder der Babysitter fällt aus… Es gibt so viele Gründe, abends doch keinen Sport zu machen. Morgens ist die Motivation oft noch größer – oder man macht es sich einfach zur Routine. Wecker stellen, rein in die Sportklamotten und ab zum TANZ IM LADEN Studio!

Probiere einen Morgenkurs bei TANZ IM LADEN aus!

Hast du jetzt richtig Lust auf einen morgendlichen Bewegungskurs bekommen? Dann melde dich zu einem unserer Pilates-Morgenkurse an!

Montags, 8.30 – 9.30 Uhr

  • Mit Lisa/Cora 
  • Für Anfänger bis Mittelstufe
  • In unserem Studio in Essen-Rüttenscheid, zusätzlicher Live-Stream per Zoom

Freitags, 9.00 – 10.00 Uhr

  • Mit Melanie/Virginia
  • Für Anfänger bis Mittelstufe
  • In unserem Studio in Essen-Rüttenscheid, zusätzlicher Live-Stream per Zoom

Melde ich hier zu einer unverbindlichen Probestunde an – im Studio oder online!

Was unser Pilates so besonders macht…

Übrigens: unser Pilates-Angebot unterscheidet sich von Kursen „klassischer“ Pilatesstudios. Wir unterrichten kreativ, undogmatisch und immer mit Rücksicht auf den eigenen Körper! Unsere Kurse eignen sich daher z.B. auch zum Wiedereinstieg nach einer längeren Pause und für alle, die Pilates ganz neu kennenlernen wollen. Mehr Infos zu unserer Art, Pilates zu unterrichten, findest du hier:

Warum heißt es bei uns „Pilates & Körperarbeit“?

Weitere Blogartikel:

Zurück
Weiter

Kontakt

Du hast eine Frage an uns oder willst uns etwas mitteilen? Hinterlasse uns hier eine Nachricht und deine Kontaktdaten und wir antworten dir in der Regel innerhalb von einer Woche (außer in den Schulferien NRW)! Achtung: du willst eine Probestunde für einen unserer Kurse anfragen? Nutze dafür bitte unsere Probestunden-Formulare für Erwachsene oder für Kinder! So können wir dir am schnellsten einen Probetermin anbieten. Alle anderen Fragen und Anliegen kannst du hier unten ins Textfeld tippen! :)

Wir speichern und verarbeiten deine Daten, um deine Anfrage beantworten zu können. Du kannst dem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Näheres findest du in unserer Datenschutzerklärung.

Gewinnspiel zum Tag der Rückengesundheit

Gewinne einen 30€-Gutschein für unsere Yoga- oder Pilateskurse. Für deinen gesunden Rücken!

Um am Gewinnspiel teilzunehmen, abonnierst du unseren Newsletter. Dein Extra: als Neu-Abonnent*in erhältst du 10€ Rabatt, mit dem du ein TANZ IM LADEN Angebot deiner Wahl buchen kannst.