Neuer Tanz – Boden­­­­­­­­­technik, Wahr­­nehm­ung und Impro­­visation

Kurssequenzen in Neuem Tanz für Erwachsene

Jetzt teilen:

Im Neuen Tanz für Erwachsene steht die kreative und körperliche Erforschung im Mittelpunkt. Wir tanzen im Raum und am Boden, erlernen dazu verschiedene Tanztechniken, können uns aber auch an erste Improvisationen wagen.

Neue Kurssequenz nach den Osterferien!

Neuer Tanz – Bodentechnik, Wahrnehmung und Improvisation mit Birte L.
12.04. – 03.05.2024: Vier Termine à 90 min, jeweils Fr., 18 – 19.30 Uhr

Der Neue Tanz für Erwachsene richtet sich an Tänzerinnen und Tänzer aller Erfahrungsstufen. Wenn du Interesse daran hast, freien und kreativen Tanz kennen zu lernen und deine körperliche und kreative Entwicklung zu fördern, bist du hier genau richtig! Es sind keine tänzerischen Vorkenntnisse erforderlich, jedoch Offenheit, Neugierde und die Bereitschaft, den eigenen Körper zu erforschen.

Kreativ, fließend und organisch

Über den festen Zeitraum der jeweiligen Kurssequenz werden wir uns mit den Grundlagen der Bodentechnik vertraut machen. Dadurch lernst du, dich auf kreative Weise mit dem Boden zu verbinden, die Schwerkraft zu spüren und deine Bewegungen fließend und organisch zu gestalten.

Wahrnehmungsübungen dienen uns dazu, das Körperbewusstsein zu schärfen, die Sinne zu erweitern und uns aufmerksam für die subtilen Nuancen der Bewegungen zu machen. In einem geschützten und vertrauensvollen Rahmen kannst du deine individuellen Bewegungspotenziale erkunden. Neuer Tanz für Erwachsene heißt auch: Stärken und Schwächen kennenlernen und dich von persönlichen Grenzen befreien.

Gut zu wissen!

Unsere Kurssequenzen eignen sich besonders gut als Einstieg in den Neuen Tanz. Falls der Unterricht dir gefällt, kannst du dich danach auf die Warteliste für unsere laufenden Kurse setzen lassen.

Bodentechnik
Um improvisieren und frei tanzen zu können, benötigst du ein gewisses „Tanz-Vokabular“. In dieser Kurssequenz liegt der Fokus auf Elementen am Boden, dem Spiel mit Schwerkraft und fließender Bewegung in Bodennähe.
Wahrnehmung
Mit Wahrnehmungsübungen verbindest du dich mit deinem Körper und kannst ganz neue Aspekte von Bewegung und Ausdruck entdecken.
Improvisation
Die im Kurs vermittelten Techniken kannst du im geschützten und vertrauensvollen Rahmen der Tanzgruppe in kleinen Improvisationen ausprobieren und dich frei und kreativ bewegen.
Previous slide
Next slide

Ist dieser Kurs der richtige für mich?

Wenn du eine oder mehrere dieser Fragen mit „JA“ beantwortest, solltest du diese Kurssequenz buchen!

Unsere Dozentinnen

Porträtaufnahme der Tänzerin Birte Lüderitz, einer jungen Frau mit Brille und Bob-Haarschnitt.

Birte Lüderitz

Tanzlehrerin und studierte Tänzerin

Blogartikel zu diesem Thema:

Kursplan

Kontakt

Du hast eine Frage an uns oder willst uns etwas mitteilen? Hinterlasse uns hier eine Nachricht und deine Kontaktdaten und wir antworten dir in der Regel innerhalb von einer Woche (außer in den Schulferien NRW)! Achtung: du willst eine Probestunde für einen unserer Kurse anfragen? Nutze dafür bitte unsere Probestunden-Formulare für Erwachsene oder für Kinder! So können wir dir am schnellsten einen Probetermin anbieten. Alle anderen Fragen und Anliegen kannst du hier unten ins Textfeld tippen! :)

Wir speichern und verarbeiten deine Daten, um deine Anfrage beantworten zu können. Du kannst dem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Näheres findest du in unserer Datenschutzerklärung.

10 € geschenkt!

Abonniere den TANZ IM LADEN Newsletter und erhalte Tipps aus der Tanzszene und noch viel mehr.

Dein Extra: als Neu-Abonnent*in erhältst du 10€ Rabatt, mit dem du ein TANZ IM LADEN Angebot deiner Wahl buchen kannst.