Lust, mehr von uns zu lesen? Abonniere unseren Newsletter!

Mehr als rosa! KinderTanz ohne Geschlechterklischees bei TANZ IM LADEN

Jetzt teilen:

Einmal Prinzessin sein – welches kleine Mädchen träumt nicht davon? Und auch kleine Jungs sind fasziniert von Prunk und Glitzer und der besonderen Macht, die von Prinzessinnen oder Prinzen ausgeht.

In unseren KinderTanz-Kursen merken wir immer wieder, dass Prinzessinnen unsere kleinen Teilnehmerinnen faszinieren. Die Vorbilder von Disney und Co. sind dabei oft ein bisschen eindimensional oder viel zu rosa: Elsa, Anna, Prinzessin Lillifee – die Kinder lieben ihre Heldinnen, ihre Eltern rollen oft mit den Augen. Bei TANZ IM LADEN dachten wir uns: da muss es doch noch was anderes geben!

Das Wichtigste am Prinzessinnen-Dasein ist wohl: Als Prinzessin ist man etwas ganz Besonderes. Und das muss eben nicht besonders rosa, besonders lieb oder gar besonders angepasst sein. Prinzessinnen dürfen auch besonders laut oder besonders leise, besonders mutig oder besonders ängstlich, besonders kräftig oder besonders zart sein. Alles ist erlaubt – denn alles macht Spaß!

Mehr als rosa! Jede Prinzessin ist anders

Bei TANZ IM LADEN dürfen die Mädchen und Jungen in ganz unterschiedliche Rollen schlüpfen: Die zarte Prinzessin Träumerle mag es gerne ruhig und gemütlich. Die mutige Prinzessin Effarie lässt gerne ihre Muskeln spielen. Und dann gibt es sogar die Prinzessin der Nacht, die die Dunkelheit liebt und am liebsten ihre Schwester erschreckt. Jede Prinzessin hat ihre eigene Art, sich im Tanz und in Bewegung mit all ihren Besonderheiten, Ecken und Kanten auszudrücken.

Das Prinzessinnen-Thema taucht in unseren Kursen in Kreativem KinderTanz immer mal wieder auf. Außerdem ist es Hauptthema unseres Spezial-Workshops „Prinzessinnentanz“, den wir immer mal wieder anbieten. Unsere Erfahrung hat gezeigt: die Mädchen und auch Jungs lieben es, in die ganz verschiedenen Rollen zu schlüpfen! Selbst als „hässliche“ Nachtprinzessin fühlen sie sich ganz besonders, dürfen sich ausprobieren, Licht- und Schattenseiten erkunden.

Unsere ausgebildeten Tanzpädagoginnen spielen im Unterricht gerne mit Gegensätzen und geben den Kindern so Raum für Gefühle, die sich über Tanz und Bewegung ausdrücken lassen. Schüchterne Kinder lernen, Kraft auszudrücken und mutig „Stopp!“ zu sagen, kleine Energiebolzen schlüpfen auch mal in die Rolle der ganz ruhigen Prinzessin Träumerle und lernen, sich zurückzunehmen.

Tanz und Bewegung schweißt Kinder und Eltern zusammen

Das Besondere am Workshop: Es handelt sich um einen Eltern-Kind-Workshop, an dem die Kinder gemeinsam mit ihrer Mama, ihrem Papa oder auch einem Großelternteil teilnehmen. Im Prinzessinnen-Workshop tanzen Kinder und Eltern gemeinsam. Für die Kinder ist es oft besonders spannend: Welche Prinzessin tanzt Mama am lustigsten? Wie taucht Papa in die Rolle ein? Wenn Kind und Elternteil sich gemeinsam auf etwas Neues einlassen, kann eine ganz besondere Nähe und Verbindung entstehen, die noch im Alltag nachwirkt.

In unseren festen Kurse in Kreativem KinderTanz können die Kinder hingegen gut miteinander agieren und im gemeinsamen Tanz ihre unterschiedlichen Prinzessinnenrollen ausprobieren. Die Prinzessinnen-Rollen lassen sich dann auch prima mit nach Hause nehmen. Als Prinzessin Träumerle fällt das Einschlafen vielleicht bald viel leichter. Und einer Prinzessin Effarie macht der bellende Nachbarshund gar keine Angst mehr!

Infos und Anmeldung

Kurse in Kreativem KinderTanz bieten wir für Kinder zwischen 3 und 7 Jahren an. Einen passenden Kurs für dein Kind findest du über unseren Kursplan. Fragt dann gerne eine unverbindliche Probestunde an!

Unsere Prinzessinnen-Workshops richten sich an Kinder von 4 bis 7 Jahren gemeinsam mit ihren Eltern oder Großeltern. Ob ein Workshop in Planung ist, erfahrt ihr über unser Programm oder indem ihr unseren Newsletter abonniert.

Darüber hinaus gibt es den Prinzessinnentanz nun auch als Online-Videokurs zum gemeinsam Zuhause tanzen!

Mehr lesen:

Zurück
Weiter

Kontakt

Du hast eine Frage an uns oder willst uns etwas mitteilen? Hinterlasse uns hier eine Nachricht und deine Kontaktdaten und wir antworten dir in der Regel innerhalb von einer Woche (außer in den Schulferien NRW)! Achtung: du willst eine Probestunde für einen unserer Kurse anfragen? Nutze dafür bitte unsere Probestunden-Formulare für Erwachsene oder für Kinder! So können wir dir am schnellsten einen Probetermin anbieten. Alle anderen Fragen und Anliegen kannst du hier unten ins Textfeld tippen! :)

Wir speichern und verarbeiten deine Daten, um deine Anfrage beantworten zu können. Du kannst dem jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Näheres findest du in unserer Datenschutzerklärung.