Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Prenatal Yoga

Freitag, 3. Mai 2019 um 17:30 - 18:30 Uhr
10er-Sequenz: 145 €

Veranstaltung Navigation

Neue Kurssequenz Prenatal Yoga mit Ulya Yavuz-Ziegler in unserem Studio in Essen-Rüttenscheid
Für Schwangere
Freitag, 03.05. bis 05.07.2019, 17.30 – 18.30 Uhr

< Alle Termine zu diesem Angebot

 

Dieser Kurs richtet sich an Schwangere in jedem Trimester. Atemübungen, genauso wie Kräftigungs- und Dehnübungen können Schwangerschaftsbeschwerden und Rückenschmerzen lindern und genauso Haltungsbeschwerden vorbeugen.

Dein Kontakt zum Kind kann intensiviert werden und Du nimmst die Veränderungen in der Zeit dieser Schwangerschaft bewusster wahr. So bietet Prenatal Yoga Dir noch eine andere Möglichkeit Dich auf die Geburt vorzubereiten.

Möchtest Du Dich zum Kurs anmelden? Oder zum Kennenlernen zu Beginn der Kurssequenz einen Termin vereinbaren?
Dann nutze einfach das Formular unten auf dieser Seite.

Hast Du noch Fragen? Dann ruf uns an oder schreib uns eine E-Mail.

Wir freuen uns auf Dich!

Du willst noch mehr Infos? Hier findest du ein Interview mit Kursleiterin Ulya über ihr Angebot “Prenatal Yoga”: Zum Interview.

Übrigens: Am 30. März bietet Ulya auch einen Beckenboden-Workshop an. Hier findest du mehr Infos dazu.

 

Details

Datum:
Freitag, 03. Mai 2019
Zeit:
17:30 - 18:30 Uhr
Preis:
10er-Sequenz: 145 €
Zielgruppe:
für Schwangere
Veranstaltungskategorie:

Veranstaltungsort

TANZ IM LADEN
Angelikastr. 4
Essen, 45130 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0201 877 58 04

Hast Du eine Nachricht für uns?
Wir sind für Dich da!


Bleiben wir in Kontakt?

Damit Du auf dem laufenden bleibst, abonniere unseren Newsletter.

Ja, ich möchte ca. 1 mal pro Woche den Newsletter von TANZ IM LADEN mit Kulturhinweisen und Angeboten von TANZ IM LADEN erhalten. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zu diesem Zweck gespeichert werden. Nähere Informationen dazu gibt es in der Datenschutzerklärung.

Mein Einverständnis kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, z.B. indem ich den Abmeldelink in einer Mail anklicke.